Kontrastreich: dörflicher Charme und Industriestandort

Einst war der 19,3 km² große Stadtteil des Bezirkes Hamburg-Mitte eine Insel an der Unterelbe. Vom Plattdeutschen übersetzt bedeutet der Name Finkenwerder, früher Finkenwarder, die „Finkeninsel“. Nach der großen Sturmflut 1962 wurden, zum Schutz vor dem Wasser, Deiche mit Anbindung an das Festland errichtet, so dass Finkenwerder faktisch keine Insel mehr ist. Finkenwerder beheimatet rund 11.700 Einwohner sowie den größten Arbeitgeber Hamburgs, die Airbus Operations GmbH.
Mehr lesen... Unter anderem erfolgt im Airbuswerk die Ausrüstung der vorderen und der gesamten hinteren Rumpfsektion für das weltweit größte, in Serienfertigung produzierte, zivile Verkehrsflugzeug, den Airbus A380.

Finkenwerder ist ein kontrastreicher Stadtteil. Neben dem Industriestandort werden Traditionen sehr groß geschrieben, sogar Plattdeutsch wird hier teilweise noch gesprochen. Der an der Unterelbe gelegene Teil gehört zum Alten Land, welches bekannt ist für seinen großflächigen Obstanbau. Auf insgesamt 10.700 ha werden hauptsächlich Apfel-, Birnen- und Kirschbäume angepflanzt. Weiter gibt es im Stadtteil zwei Museen, eine öffentliche Bücherhalle, eine Schwimmhalle, zwei Naturschutzgebieten sowie den Gorch-Fock-Park und den Rüschpark. Verschiedene Sportvereine bieten viele Sportarten und Freizeitmöglichkeiten an. Der öffentliche Nahverkehr wird durch Bus- sowie Schiffslinien gewährleistet.

Zu den Sehenswürdigkeiten von Finkenwerder zählen die Gorch-Fock-Halle und die Ruine des U-Boot-Bunkers Fink II. Einmal jährlich findet das Volksfest „Karkmess“ statt.
...weniger anzeigen

WOHNANLAGE
WOHNUNGEN
GESAMT
ZIMMER
1–2
2,5-3
ab 4
Finkenwerder
Focksweg 51, 53, 79–89
56
12
34
10
Steendiek 22
4
1
3
-
Focksweg
Alle Wohnungen verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse, eine Einbauküche und eine Zentralheizung mit Warmwasserversorgung. Teilweise ist auch ein Garten vorhanden.
Steendiek
Alle Wohnungen verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse, eine Einbauküche und eine Zentralheizung mit Warmwasserversorgung.